Vulkanausbruch - Pustetechnik und Collage

Vulkanausbruch - Pustetechnik und Collage
0,00 €*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • 0103001
  • 4.18 MB
Vorschau: DkK-0103001-Der Vulkanausbruch-Vorschau.pdf
Obwohl Kindern Vulkane sicherlich nicht aus dem Alltag bekannt sind, geht trotzdem eine enorme... mehr
Produktinformationen "Vulkanausbruch - Pustetechnik und Collage"

Obwohl Kindern Vulkane sicherlich nicht aus dem Alltag bekannt sind, geht trotzdem eine enorme Faszination von diesem Naturphänomen aus. Sei es aus Geschichten, Abenteuerfilmen oder Alltagssprache (so heiß wie Lava, wie ein Vulkan,..), Kinder sind von den Erscheinungsformen begeistert. Erst vor kurzem konnten Kinder in den Nachrichten sehen, wie ein Vulkan den Flugverkehr in ganz Europa für über eine Woche komplett schachmatt

gelegt hat. Aber auch die ästhetischen Erscheinungen, die mit einem Vulkanausbruch verbunden werden sind für Kinder motivieren, faszinierend und erschreckend zugleich. Die riesigen Dampfwolken und natürlich die heiße in allen Rot-, Orange- und Gelbtönen leuchtende Lava. Selbstverständlich bietet dieses Thema vielfältige Fragestellungen an die Naturwissenschaften, die auch im sachkundlichen Unterricht begleitend bearbeitet werden können. Für die Kunst bietet dieses Thema einen motivierenden Einstieg in die spannende Farbgebung, den Farbauftrag, die Darstellung von Bewegung, wie leuchten die Farben am besten, wie sieht ein Vulkan überhaupt aus, wie können wir fließende Lava darstellen, an was kann man sehen, dass der Vulkan gerade ausbricht, u.s.w.

Lernziele und Kompetenzerweiterungen

Die Kinder

  • lernen Farbspuren und Bewegungseindrücke zu erzeugen.
  • lernen aleatorische Techniken mit anderen bildnerischen Möglichkeiten zu kombinieren und gezielt kompositorisch einzusetzen – so findet eine kreative, bildnerische Auseinandersetzung mit Naturphänomenen statt.
  • setzen sich durch einen materialen Anlass initiiert mit verschiedenen Farbwirkungen auseinander und erproben diese handlungsorientiert. Jedes Kind findet somit seine individuelle Darstellungsmöglichkeit eines Vulkanausbruchs.Material im Artikel:
  • Anschauungsmaterial/Bilder
  • Schülerarbeiten
  • Kunst- und Vulkanbegriffserglärungen
  • Arbeitsanleitung
  • Einzelbeobachtungsbogen
  • Klassenbeobachtungsbogen
  • Selbstbeobachtungsbogen
Schulart: Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Sekundarstufe 1
Klassenstufe: Klasse 1/2, Klasse 3/4, Klasse 5/6
Fach / Bereich: Kunst / Werken / Textil
Dauer: ca. 1 Ustd.
Zuletzt angesehen